Partnernetzwerk
DualTwins Netzwerk

Ziel dieses Zukunftsclusters ist es, die DT4I-Methodik ausgehend von unserer Region Niedersachsen in einer breiten Palette von Unternehmen zu etablieren sowie schneller in die Anwendung zu bringen.

 

Durch die Einbindung einer kritischen Masse regionaler Akteure sowie deren Wertschöpfungsketten werden Synergien und Kooperationen geschaffen sodass DT4I soll als internationaler Leuchtturm für den Innovationsstandort Deutschland fungieren wird.

DualTwins Netzwerk

Ziel dieses Zukunftsclusters ist es, die DT4I-Methodik ausgehend von unserer Region Niedersachsen in einer breiten Palette von Unternehmen zu etablieren sowie schneller in die Anwendung zu bringen.

 

Durch die Einbindung einer kritischen Masse regionaler Akteure sowie deren Wertschöpfungsketten werden Synergien und Kooperationen geschaffen sodass DT4I soll als internationaler Leuchtturm für den Innovationsstandort Deutschland fungieren wird.

71 Partner für DualTwins

Die Regionalität der eingebundenen Stakeholder, mit Schwerpunkt in der Region Hannover, fördert einen schnellen branchen-, technologie- und disziplinübergreifenden Wissensaustausch durch persönliche Kontakte. In einem Umkreis von 150 km um Hannover herum befinden sich 64 der insgesamt 71 Partner, deren Kooperationen neue regionale Wertschöpfungsketten begründen, bestehende Interaktionen stärkt sowie Transferstrukturen etabliert.  

FORSCHUNGSNETZWERK

Institute: Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik, Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Institut für Werkstoffkunde, L3S Research Center, Institut für Dynamik und Schwingungen, Institut für Produktionswirtschaft, Institut für Solarenergieforschung GmbH

Forschungseinheiten: Dynamik der Energiewandlung (DEW)SCALE – Skalierbare Produktionssysteme der Zukunft, IIP-Ecosphere

Werden Sie teil unseres Netzwerkes!